"Konzertante"  Termine

21.12.19 Samstag  19.00 Uhr Konzert im Yogastudio "Yoga Zeit" in Rottenburg

Konzert unter dem Motto "high and low" vom Dunkel ins Licht

Sitarmusik , eigene Songs auf der open Tuning Gitarre und Rhythmus

sind bei diesem Konzert mit dabei , einige Songs auch zum mitsingen und gemeinsamen Einschwingen ...

Kosten : 15 Euro +

Gebhard-Müller-Str. 9
72108 Rottenburg

http://www.meineyogazeit.de/

eine Pressemitteilung  zu einem Konzert vom Sommer 2018 ...

Samstag  , 7.12.19   "CANDLE  NIGHT  YIN  YOGA  &  LIVEMUSIK"

Im Yoga Loft Tübingen , Bismarckstrasse 134 , am  7.12.2019

 

Die Vorweihnachtszeit fordert uns oft, das alte Jahr neigt sich dem Ende, und irgendwie hetzt man durch diese Zeit und möchte noch so viel wie möglich erledigen bevor Weihnachten vor der Tür steht.

Möchtest Du aus diesem Hamsterrad aussteigen und mal alles um dich herum vergessen? Dann heiße ich Dich zu diesen 2,5 Stunden herzlich willkommen. Tür zu, Kerzen an und ab auf die Matte. Du musst NICHTS mehr tun!

 

DIESE SESSION WIRD WIEDER VON CAMU MIT LIVEMUSIK BEGLEITET. DIE INDISCHE SITAR UND ANDERE INSTRUMENTE WERDEN EINEN WUNDERVOLLEN KLANGTEPPICH FÜR DEINE ENTSPANNUNG WEBEN....

 

Weitere Infos :

- bei "Yoga Loft Tübingen unter:    https://www.yogaloft-tübingen.de/events.htmlFB 

- Facebook :

  www.facebook.com/events/1301719723363789/?notif_t=plan_edited&notif_id=1574778689202874

 


Akustik Wave am Samstag den 30.11.19    in TÜ- Franz viertel

Dance yourself away  mit Life Musik von 4-6  wunderbaren Impromusikern


"4 All Nr. 6 "  Interkulturelles Fest  im Epplehaus Tübingen

Am  23.11.19    ab 15.00   mit Konzerten und Kinderprogramm internationales Essen  uvm.

Um 19.30   Uhr Spiele ich dort für etwa 50 Minuten  indian Sitar und Gesang und ein paar ausgwählte Songs ...!

Wer da noch nichts vorhat ; vorbeikommen !!!  Eintritt sind   3,00  Euronen ...!!!


„Tore“ ( Camu C. Strempel )

Ein Klang, ein Licht, ein Wasserfall,
ein Wasser, das von oben kommt .
Die Blume, sie löscht ihren Durst,
reckt sich im reinen Sonnenglanz
Und Du verschlafen - aufgewacht
Der Schlaf in Gliedern noch zu spür`n .
Glaubst kaum, was Du da draussen siehst.
Die Nacht vergangen , der Morgen zart.

Und diese Welt, sie zeigt Dir dann,
wenn Du die Tore offenhälst , in Deinem Sinn .
Dass dort ein Licht von innen strahlt,
das Du noch nicht gesehn , als du noch schliefst .
Dies Licht wohnt allen Dingen in –
Ein Wunder folgt auf`s andere
Wenn du es willst …

Ein Hauch , ein Wind , ein Augenblick
Lässt Dich erschauern ganz und gar
Du und die Welt, Ihr träumtet, glaubtet einen Traum,
wer ist`s , der nun am Schleier sachte zieht …
Das licht , der Wunsch , Herz allen Seins
Drängt nun ans Tageslicht
Und Wir , die wir gewartet , ohne Wissen ,
Er fordert uns nun auf zum Tanz…